Fotohintergrund

Mit einem Fotohintergrund wirkungsvolle Stimmungen schaffen

Unerlässlich für die professionelle Fotografie im Studio ist der Fotohintergrund. Gelungene Porträts und Produktbilder sind nur mit einem ruhigen und faltenfreien Hintergrund machbar. Spezielle Systeme sorgen für eine perfekte und stabile Befestigung an der Zimmerdecke oder an eigens dafür ausgerichteten Stativen. Bringen Sie Ihr Model oder Produkt mit dem richtigen Hintergrund bestens in Szene. Selbstverständlich sind alle bei uns erhältlichen Fotohintergründe sowohl für die Foto- als auch für die Videografie geeignet.


Material- und Farbwahl des Fotohintergrundes ist entscheidend

Je nachdem, welches Motiv Sie ablichten möchten, muss der Fotohintergrund darauf abgestimmt sein. Auch das Material ist bei der Auswahl entscheidend und kann die Bildwirkung maßgeblich beeinflussen. Passende Stoffhintergründe für Fotografen gibt es in verschiedenen Farben oder Mustern. Dauerhaft beliebt sind die Farben grau, weiß oder schwarz. Auch blaue oder grüne Stoffe haben sich bewährt, da sie oftmals als Chroma Key Fotohintergrund verwendet werden. Daneben unterscheidet sich der Fotohintergrund hinsichtlich der Materialstärke und Größe der Stoffe. Der Stoffhintergrund sollte robust und strapazierfähig sein und keine störende Mittelnaht besitzen. Auch sollten keine unerwünschten Licht-Reflexionen beim Fotografieren auftreten. Fotohintergründe aus Stoff sind meistens aus Baumwolle.

Fotohintergrund

 

Fotohintergrund aus Stoff – vielseitiger Allrounder

Ein eventuell auftretender Nachteil vom Foto-Hintergrundstoff ist die manchmal noch sichtbare Faltenbildung, die sich negativ auf die Bildwirkung der Fotos auswirken kann. Um das zu vermeiden, sollte der Foto-Hintergrund vor dem Shooting genug Zeit zum "Aushängen" bekommen oder vorsichtig gebügelt werden. Eine Alternative stellen faltenreduzierte Hintergrundstoffe dar, welche eine dickere Stoffqualität besitzen. Besonders schwere und knitterfreie Hintergrundstoffe können jedoch auch einen Kunstfaser-Anteil enthalten. Bei leichten Verschmutzungen darf der Fotohintergrund aus Stoff mit einem leicht angefeuchteten Schwamm gereinigt werden.




Stoffhintergründe mit Mustern sind eine beliebte Alternative zu einfarbigen Stoffen. Sie sind in der Regel Unikate, die von Hand bedruckt werden und in eine bestimmte Farbrichtung gehen, z.B. Grau-Töne, Gelb-Töne oder Braun-Töne. Beim Einsatz dieser Fotohintergründe sollte man darauf achten, dass der Hintergrund nicht zu unruhig wirkt und stattdessen mit der im Vordergrund befindlichen Person harmoniert.

 

Beliebte Alternative: Fotohintergrund aus Papier oder Karton

Ein Fotohintergrund aus Karton oder Papier ist eine beliebte Alternative zu Hintergrundstoffen. Ein besonders gleichmäßiges und ebenmäßiges Ergebnis sind Fotohintergründe aus Papier oder Karton teils besser als aus Stoff geeignet. Sie sind zudem auch sehr strapazierfähig und robust. Durch die ebene Fläche und die satte Farbgestaltung können Motive bestens freigestellt werden, was in der Produktfotografie besonders wichtig ist.

Beispiel für Farben Hintergrundkarton

Der Papierhintergrund oder auch Hintergrundkarton wird auf einem stabilen Pappkern geliefert. Sie können so auf verschiedene Breiten zurückgreifen – etwa entsprechend der Breite des Hintergrundsystems. Wer für Produktfotografie, Beauty-Fotografie oder Porträtfotografie den richtigen Hintergrund für ein Shooting sucht, kann aus vielen verschiedenen Farben der Hersteller Colorama oder Tetenal/Savage wählen. Die Papierhintergründe dieser Hersteller zeichnen sich durch eine hohe Farbsättigung, eine reflexionsarme Oberfläche und eine gute Festigkeit aus. Besonders beliebt im Fotostudio ist Papierhintergrund in den Farben Schwarz, Weiß und in unterschiedlichen Grautönen.

 

Knitterfrei und langlebig – Vinyl als Fotohintergrund

Wer auf der Suche nach einem widerstandsfähigen und besonders langlebigen Fotohintergrund ist, ist mit Vinyl als Material sehr gut beraten. Der Vinylhintergrund ist gegen Wasser und Schmutz unempfindlich und kann bei einer möglichen Verunreinigung leicht gereinigt werden. Vinyl hat eine wunderbar matte und reflexionsarme Oberfläche und bietet deshalb ideale Voraussetzungen für die Studiofotografie. Ganz gleich, ob Porträt- oder Produktfotografie: Das digitale Freistellen Ihres Motivs gelingt damit hervorragend. Ein weiterer Vorteil: Es gibt keine unerwünschten Falten. Die glatte Oberfläche reflektiert nicht und es wird eine hohe Farbsättigung erreicht.

Fotohintergrund aus Vinyl ist besonders strapazierfähig.


Der TETENAL Vinyl-Hintergrund lässt sich wie ein anderer Fotohintergrund auf einem Hintergrundsystem befestigen. Er wird standardmäßig mit Alu-oder Papp-Kern geliefert und ist in den Farben Weiß, Schwarz, Grün (chroma key) und Grau erhältlich. Neben dem klassischen Einsatz an dem Hintergrundsystem kann der Vinylhintergrund auch als Hohlkeule verwendet werden und erlaubt so eine individuelle und professionelle Gestaltung des Motivs.

Verwandeln Sie Ihr Fotostudio in einen außergewöhnlichen Ort mit Motivhintergründen

Neben einem unifarbenem Fotohintergrund oder einem mit Mustern bedruckten Hintergrundstoff kann auch ein Motivhintergrund (Fotohintergrund mit Motiv) eine interessante Alternative im Bereich der Studio-Fotografie sein. Vor allem in puncto Kinderporträtfotografie bieten sich hier unendliche Möglichkeiten und eine tolle Motivgestaltung an. Mit wenigen Handgriffen können Sie in Ihrem Fotostudio verschiedene Szenarien errichten und so von wundervollen Hintergründen und Bildwelten profitieren.

Fotohintergrund mit Motiv
 
Suche wird ausgeführt