Studioblitzleuchte

Zubehör für Studioblitzleuchte:

Wer die Möglichkeiten seiner Studioblitzanlage erweitern möchte, kann dies durch spezielles Zubehör für seine Studioblitzleuchte tun. Die Blitzröhre von Studioblitzleuchten alleine liefert dem Fotogarfen kein geeignetes Studiolicht zur Ausleuchtung von Portraits, Objekten oder zur Beleuchtung des Hintergrunds. Erst Lichtformer wie Reflektoren, Vorsätze, Filter etc. stellen ein brauchbares Arbeitslicht zur Verfügung. Durch ihren Einsatz kann der Fotograf beim Shooting (Outdoor wie im Studio) die gewünschten Lichtverhältnisse schaffen und kreativ gestalterisch seine Ideen umsetzen. 

Softbox für Studioblitzleuchte

Das wichtigste Zubehör für eine Studioblitzleuchte stellt die Softbox dar. Mit Hilfe von Softboxen kann das harte und ungerichtete Licht des Studioblitzgerätes in weiches gerichtetes Licht umgewandelt werden. Die spezielle Bauweise und Harte Schatten und Übergänge können somit vermieden werden. METTLE Softboxen erhalten Sie in verschiedenen Größen und Formen sowie mit einer Reihe von Adaptern für verschiedene Blitzgeräte-Hersteller.

Die meisten Softboxen besitzen eine viereckige bzw. rechteckige Form. Sog. Striplight-Softboxen beleuchten nur einen schmalen Streifen und können im Fotostudio z.B. zur partiellen Ausleuchtung bei Aktaufnahmen eingesetzt werden oder zur Erzeugung von streifigen Reflexen auf Objekten. Octoboxen sind achteckige Lichtformer, welche von Fotografen gerne bei Portraits eingesetzt werden. Daneben existieren noch spezille Softbox-Formen wie Stnadsoftboxen oder Schirm-Softboxen, welche ebenfalls weiches Studiolicht erzeugen.   

Standard-Reflektor für Studioblitzleuchte

Metallreflektoren für Studioblitze dienen dazu dem erzeugten Licht eine Richtung zu geben. Der Standardreflektor mit 18 cm Durchmesser gehört bei den meisten METTLE-Studioblitzleuchten zum Lieferumfang. Er liefert hartes und kontrastreiches Licht und kann zusammen mit Studioschirmen eingesetzt werden. Der Standard-Reflektor kann auch für Dauerlicht-Studioleuchten, z.B. Quarzlights verwendet werden (z.B. METTLE QL-1000).  

Studioblitz Weitwinkel-Reflektor

Der Weitwinkelreflektor ist ähnlich aufgebaut wie ein Standardreflektor. Jedoch besitzt er einen größeren Abstrahlwinkel und liefert somit einen etwas breiteren Lichtkegel als der Standardreflektor. Er wird mittels Bajonettverschluss direkt auf der Vorderseite des Studioblitzes befestigt. Durch die silberne Innebeschichtung des Weitwinkel-Reflektors erhält der der Fotograf hartes und kontrastreiches Licht, welches sowohl zur Beleuchtung des Studio-Hintergrunds als auch zur Ausleuchtung des Motivs eingesetzt werden kann. Der Weitwinkel-Reflektor kann auch für Dauerlicht-Studioleuchten, z.B. Quartzlights verwendet werden (z.B. METTLE QL-1000).  

Hintergrundreflektor für Studioblitzleuchte

Die besondere einseitig spitz zulaufende Form dient zur Ausleuchtung des Hintergrunds ohne das Motiv selbst direkt zu beleuchten..  

Beauty Dish für Studioblitzleuchte

Ein Beauty Dish ist ein breiter, flacher Metallreflektor der mittels Bajonettverschluss auf der Voderseite des Studioblitzes befestigt wird. Es gibt ihn in verschiedenen Größen, mit Hauptreflektorgrößen zwischen 40 und 70 cm. Im Gegensatz zu anderen Reflektoren und Lichtformern wird das Licht beim Beauty-Dish zuerst auf einen kleinen Innenreflektor gelenkt. Dieser wirft das Licht dann auf den eigentlichen Hauptreflektor, wodurch eine Mischung aus hartem, kontrastreichem Licht eines Standardreflektors in der Mitte und weichem, umschmeichelndem Licht im äußeren Bereich (Lichthof) entsteht. Der Beauty Dish wird hauptsächlich für Portraitaufnahmen eingesetzt, um das sog. Beauty- oder Butterfly-Licht zu erzeugen.  

Spotvorsatz / Snoot

Soll die Beleuchtung auf einen kleinen Bereich konzentriert werden, kann der Fotograf zum sog. Spotvorsatz greifen, der auch "Snoot" genannt wird. Die spezielle Form dieser Lichtformer-Variante bündelt und verengt den Lichtkegel. So können ganz gezielt Effektlichter gesetzt werden, z.B. für Haarlichter in der Portraitfotografie, zur Hervorhebung von Details in der Produktfotografie oder zur Erzeugung besonderer Hintergrundeffekte.

Studioschirm für Studioblitzleuchte

Die meisten Studioblitzgeräte besitzen eine integrierte Aufnahme für einen Studioschirm bzw. einen Reflexschirm. Diese sind in verschiedenen Farben bzw. mit unterschiedlichen Bespannungen und in unterschiedlichen Größen erhältlich. Sie werden meist zusammen mit einem Standardreflektor eingesetzt und wie ein Regenschirm aufgespannt und zusammengefaltet. Sie können daher schnell und unkompliziert überall mittransportiert werden. Studioschirme sind geeignet für Produkt und Portraitfotografie. 

Die Licht-Wirkung eines weissen Studioschirms (Durchlichtschirm) ist ähnlich wie bei einer großen Softbox. Das harte Licht wird abgeschwächt und es wird eine weichere und natürlichere Ausleuchtung erzielt. Im Vergleich zur Softbox ist der Durchlichtschirm eine preiswerte Alternative. Der silberne Reflexschirm wirft das Blitzlicht - wie bei einem Reflektor - hart und kontrastreich zurück. Ein Studioschirm mit goldener Innenbespannung liefert wärmere Farben.     

Abschirmklappen / Flügeltore für Studioblitzgerät

Ein Abschirmklappen-Set besteht aus einem runden Vorsatz (Zubehörträger) und vier einzelnen beweglichen Klappen. Meist sind im Lieferumfang eines solchen Sets noch weitere Komponenten, wie z.B. ein passender Wabenvorsatz (s.u) oder ein Filterset enthalten. Die Abschirmklappen werden direkt auf der Vorderseite des Lichtformers angebracht. Mit den Abschirmklappen kann in einfacher und effizienter Weise das Licht sowohl von Dauerlicht-Studioleuchten als auch von Studioblitzgeräten gesteuert werden.

Farbfilter für Studioblitz

Zur Veränderung der Farbtemperatur bzw. zur Erzielung besonderer Farbeffekte können Farbfilter eingesetzt werden. Es gibt Sie meist als Set mit vier Farben oder als Set-Bestandteil zusammen mit anderem Studiozubehör.  

Wabenvorsatz (Honey Comb) für Studioblitzleuchte

Waben - auch Honey Combs genannt - gibt es für Softboxen genauso wie für Spots und Reflektoren. Wabenvorsätze für Softboxen auch Softbox-Grids genannt - bestehen meist aus Stoff und werden mittels Klettverschluss vor dem Frontdiffusor befestigt. Waben für Spots und Reflektoren, welche mit verschiedenen Wabengrößen verfügbar sind, bestehen i.d.R aus Metall. Mit Hilfe von Waben läßt sich ein gerichtetes stärker gebündeltes Licht erzeugen.  

Studioblitz-Abdeckkappe

Abdeckkappen sind im Lieferumfang der Studioblitzleuchte enthalten. Sie schützen die Blitzröhre und das Einstellicht beim Transport und bei der Lagerung vor Staub und Beschädigungen. Sollten Sie den Blitz längere Zeit nicht benutzen empfehlen wir immer die Abdeckkappe als Schutz anzubringen. 

 
Suche wird ausgeführt