Deckenschienen-System

Deckenschienen-Systeme bieten dem Fotografen im Fotostudio mehr Flexibilität beim Einsatz von Sudioblitzen und Studioleuchten. Einmal installiert schaffen Deckenschienen-Systeme Platz und Ordnung im Studio, da Geräte zur Studiobeleuchtung von beweglichen Scheren an der Decke in Position gebracht werden und lästiger Kabelsalat entfällt.

Das System besteht aus je zwei Schienen, die an der Decke befestigt werden und zwei verschiebbaren Laufschienen in denen bewegliche Rollwagen Platz finden. An den Rollwagen können pro Deckenschienensystem bis zu vier drehbare Scheren (Pantographen) befestigt werden.  Diese lassen sich innerhalb einer Höhe von 40-200 cm variabel einstellen. Die eigntliche Befestigung von Studioleuchten und Studioblitzen erfolgt an einem Spigot am unteren Ende der Scheren. Studioblitze und Studioleuchten sind durch ein Sicherungsseil gegen unbeabsichtigtes Herunterfallen gesichert.

Unsere Deckensysteme gibt es mit verschiedenen Schienenlängen. Beachten Sie in jedem Fall den notwendigen Platzbedarf sowie die empfohlene Deckenhöhe. Beachten Sie außerdem die maximale Belastbarkeit pro Schere sowie die Gesamtbelastbarkeit der Deckenschinen-Systeme.

BEST of TECHNIC Fotostudio-Zubehör/Studioausstattung/Deckenschienen-SystemArtikel

 
Suche wird ausgeführt